Mai 2022

Die Spülmaschine

Seit kurzem habe ich immer mal wieder nasse Socken, nachdem ich in der Küche war. Die ersten Male dachte ich mir noch „hat wieder ein Kind was verschüttet und nicht weggewischt“. Kopfschütteln, Wegwischen, weiter geht’s. Kürzlich war’s dann aber eine richtige Pfütze. Kinder schwören Unschuld. Papa kriecht unter die Spüle, nichts zur erkennen. Papa baut die halbe Küche auseinander, um an die Spülmaschine ranzukommen. Leck im Ablaufschlauch. Wie auch immer das passieren kann, aber ist so. Spülmaschine wieder an ihren Platz gerückt. Küche wieder zusammengebaut. Den Kindern gesagt, dass die Spülmaschine außer Betrieb sei und dass sie nichts reinstellen sollen (eigentlich unnötige Ansage, machen sie unaufgefordert sowieso selten).

Heute frei. Ablaufschlauch gibt’s im Baumarkt. Zu Bauhaus geradelt. Ablaufschlauch in der richtigen Länge gekauft. Küche wieder auseinander genommen. Gläser, Tassen und Teller der Kinder aus der Spülmaschine geräumt. Kurz gegoogelt:

Den Ablaufschlauch zu wechseln ist ganz einfach haben sie gesagt! Nur die Bodenplatte abschrauben, die Schelle aufschrauben und den Schlauch abziehen. Pustekuchen! Die halbe Spülmaschine habe ich auseinander geschraubt, um an diesen verdammten Schlauch ranzukommen. Schelle geöffnet, Schlauch abgezogen. Erstaunte Feststellung: Unsere Spülmaschine hat natürlich nicht den genormten Ablaufschlauch, den jede andere Spülmaschine hat, nein. Unsere Spülmaschine hat da einen 30mm Anschluss, nicht 22mm, wie alle anderen.

Zu Bauhaus geradelt. Normschlauch zurückgegeben. Den hilfsbereiten Baumarktmitarbeiter aufgesucht. „Oh, sowas kriegen sie wahrscheinlich nur beim Hersteller direkt“. Heimgeradelt. Spülmaschine zusammengebaut, Küche zusammengebaut. Den Kindern gesagt, dass die Spülmaschine außer Betrieb sei und dass sie nichts reinstellen sollen (eigentlich unnötige Ansage, machen sie unaufgefordert sowieso selten). Richtigen Schlauch bei Amazon bestellt. Ich weiß schon, wie wie am Montag dann weiter geht: Gläser, Tassen und Teller der Kinder aus der Spülmaschine räumen, Küche auseinander bauen, Spülmaschine auseinander bauen, …

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert